Was darf es SEIN ?

07.- 09. Mai: Chakra Yoga WE

Der Mensch ist mehr 
als Haut & Knochen, er ist Energie.  
Nebst der sichtbaren Erscheinung besteht er aus "Lichträdern". 
Sie dienen als Portale zwischen 
Körper, Geist und Seele.
Im physischen Körper, entsprechen 
sie Nervengeflechten & Drüsen,
die entlang der Wirbelsäule verlaufen.
Fliessen sie frei, fühlen wir uns 
gesund und zufrieden. 
 Bringe an diesem Wochenende deine Strahlkraft in Schwingung.  
Tauche ein in eine sanfte, nach Innen gewandte Yogapraxis & lasse dich von deinem Selbst berühren. 
Eine vedischen Feuerzeremonie runden deine Erlebnisse ab.

21.- 24. Mai: Yoga & Wandern 

Atem, Körper & Geist werden durch Gewahrsein verbunden. Yoga bedeutet übersetzt genau das: verbinden. 
In diesem Kurs wird eine Verknüpfung geschaffen vom Bekannten zum Unbekannten. Von Gymnastikübungen zu Yogahaltungen. Vom kraftvollen Wandern zum bewussten Gehen. 
Vom Aktivismus zum stillen Sein. 
Der Geist wird durch Atemtechniken (Pranayama), Körperübungen (Asanas), Klänge (Mantren), Handgesten (Mudras) und innerer Einkehr (Meditation) in den gegenwärtigen Moment gebracht. 
Natürliche Grenzen werden gewahrt 
und neue Wege erforscht.

Die Schönheit der Kientaler Berge unterstützt diese Entwicklung. 

     Mitte Juli: Yoga & Trekking

Ein Sommerevent der besonderen Art!
Vom Seminarhotel zur einfachen Berghütte, vom See in die Berge, von der Hektik in die Stille, von der Anstrengung in die Erholung...

Eine Woche mit der Matte 
über die Berge.

 *** 

Details derzeit in Planung.

Bei Interesse bitte email an:

kontakt@integrales-yoga.ch